Juli 2020; Fehlende Mutterliebe - seit Jahren. Ich denke, bei allem Verständnis an deine Situation, hauptsächlich an deine Tochter. ... Es ist ja nicht „nur“ die fehlende Mutterliebe, dann könntest du ihr ja zumindest freundlich, neutral begegnen. Es ist allerdings auch nicht so einfach, einfach so eine 'gute' Mutter zu sein, ohne Vorbild, ohne selbst Mutterliebe erfahren zu haben. Fehlende Mutterliebe Die Fälle sind schlimm - wir hören sie täglich in den Nachrichten: Mütter töten ihre Kinder, lassen sie verhungern und prügeln sie zu Tode. Grundsätzlich brauchst Du davor keine Angst haben, gerade weil Du ja auch weißt, dass Deine Mutter es nicht gut mit Dir gemeint hat. Fehlende Mutterliebe - seit Jahren. Psychologie. Fehlende Mutterliebe hat für ein Kind weitreichende Folgen für sein späteres Leben. Aber diese Beziehung kann mitunter schwierig, problematisch und zwiespältig sein sein. Wenn Du keine Mutterliebe hättest, dann hättest Du auch kein schlechtes Gewissen, dass es jetzt nicht so optimal läuft. Eine Mutter soll Wärme und Geborgenheit verströmen, sie soll die Tochter so akzeptieren, wie sie ist, sie ermutigen, den eigenen Weg zu gehen, und ihr schützend und leitend unter die Arme greifen, wann immer sie gebraucht wird. Warum Zuneigung für ein Kind so wichtig ist Fehlende Mutterliebe - seit Jahren. Sehr hoch. Ich habe mich in letzter Zeit öfters durch verschiedene Foren geklickt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich hier ein Thema eröffnen werde. Die Folgen begleiten einen Menschen ein Leben lang. Eltern, die als Kind selbst mit Liebesentzug zu tun hatten, können auch den eigenen Kindern schwer ihre Liebe zeigen. ... Katii63. Ich habe viele hilfreiche Antworten bekommen. Die Mutter-Sohn-Beziehung deines Partners ist krankhaft? Die Ausgangssituation ist sehr schwierig und wenn der Vater sich so verhalten hat ist es doppelt schwer und Du bist einfach vorübergehend überfordert damit. Birgit Greiner (36, Name geändert) empfindet kein Glück, als sie Mutter wird. Das Kind wird größer, wird versorgt, aber nicht geliebt. Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist überlebenswichtig. Die Fähigkeit zu Lieben bietet dem Kind die Möglichkeit, sich gesund zu entwickelt – und ist für Mutter und Kind ein wunderbares und unbeschreiblich starkes Gefühl. Zuneigung zeigen ist eine Fähigkeit, die man lernen kann. Betroffene leiden lebenslang seelisch, ohne zu verstehen wieso. Fehlende Zuwendung hat Auswirkungen bis in das Erwachsenenalter. Guten Abend! Eine Tochter will von ihrer Mutter Liebe, die höchste Form der Liebe, bedingungslose Liebe: Mutterliebe. 16 Formen von emotionalem Missbrauch. Psychologie. Ich würde Dir raten, dieses Thema für Dich aufzuarbeiten. Drei Jahre später dann, bei Nummer zwei, ist alles anders. Nach 2 Jahren habe ich endlich den Auslöser für diese Ängste entdeckt und das Problem hat sich als größer herausgestellt als ich dachte. Emotionaler Missbrauch in der Kindheit ist unsichtbar und folgenschwer. Ich kann nicht mehr! Kategorie(n): Kind und Familie Schlagwörter: Liebe, Oktober 2020 Das starke Gefühl der Mutterliebe ist für Baby und Mutter existenziell. Psychologie; Fehlende Mutterliebe Verlustängste in Beziehungen! Wichtig ist zu wissen, wie man Störungen lösen Wir erklären, was den Umgang mit Muttersöhnchen und ihren Müttern einfacher macht. Davon bist du ja weit entfernt. 8. Hallo, Ich habe oft hier die Frage gestellt was man gegen Verlustängste in Beziehungen tun kann. Warum ist Mutterliebe so stark und wichtig.